Logo
Verbandsinfos
08.10.2021

Ohne sie geht nichts: Verdiente Funktionäre ausgezeichnet

Der RTTVR sagt DANKE!

Ohne fleißige Ehrenamtler geht gar nichts, umso mehr ist der Tischtennisverband Rheinland/Rheinhessen stolz auf diejenigen, die sich aufopferungsvoll in den Dienst ihrer Sportart stellen. Stolz und dankbar. Stellvertretend für alle anderen ehrenamtlich Tätigen in den Vereinen gab es am Rande des RTTVR-Verbandstages Ehrungen – für diejenigen, die für diese Sportart einfach unverzichtbar sind. So erhielten Wolfgang Hahn (Waldböckelheim) und Volker Kötz (Leideneck) Ehrenteller des Verbandes. Die Ehrennadel in Gold gab es für: Felix Heinemann (Trier), Marcel Mareien (Neuwied), Stefan Ehses (Wittlich), Michael Schmitt (Albig), Martin Förtig (Windesheim/Waldlaubersheim) und Benjamin Emrich (Gutenberg). Ehrennadel in Silber: Alexandra Bierbrauer (Asbacher Land), Sylvia Heinemann (Trier), Stefan Wenz (Daun-Gerolstein), Jörg Bertram (Saulheim) und Bastian Ehses (Leiselheim). Ehrennadel in Bronze: Franz-Josef Grünen (Mainz-Bodenheim), Michael Zeller (Welgenheim), Martin Koreis (Daun-Gerolstein) und Christoph Kunz (Bingen/Hassia Kempten).


Zeitraum