Logo
20.09.2021

Verbandsranglistenturnier der Jugendklassen ein voller Erfolg

Das erste große Leistungsmessen nach einer von Turnierabsagen geprägten letzten Saison brachte nur wenige Überraschungen.

Herausragend die Leistung von Phil Schweitzer (TuS Weitefeld-Langenbach), der ohne Niederlage den Turniersieg der Jungen 15 erspielte, eigentlich noch der Jungen 13 angehört und dort freigestellt war.

In allen Altersklassen wurden anhand der QTTR-Liste vom 11.08. die Teilnehmer für das Ranglistenturnier durch den Jugendausschuss nominiert. In Einzelfällen war auch ein Start in zwei Altersklassen möglich, um den jüngeren Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich mit den älteren zu messen.

Die Sieger in den einzelnen Altersklassen:

Jungen 11: Andrej Meier (VfR Simmern)

Mädchen 11: Paula Beck (TTC Nentershausen)

Jungen 13: Samuel Roushanai (TuS GW Wendelsheim)

Mädchen 13: Lene Walz (TSV Gau-Odernheim)

Jungen 15: Phil Schweitzer (TuS Weitefeld-Langenbach)

Mädchen 15: Kaylee Mesenholl (SV Windhagen)

Jungen 18: Johannes Willeke (TTC Mülheim-Urmitz/Bhf.)

Mädchen 18: Ilsa Krebs (TTC Mülheim-Urmitz/Bhf.)

Alle Ergebnisse/Platzierungen im Detail sind den angefügten PDF’s zu entnehmen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Verantwortlichen der TG Nieder-Ingelheim, die es ermöglichten, dass im Jugendbereich wieder ein Turnier ausgetragen werden konnte.


Zeitraum