Logo
Verbandsinfos
21.07.2021

Erlebnistag in Eschelbach ein voller Erfolg!

Der Erlebnistag Tischtennis des SV Olympia Eschelbach kann zweifelsfrei als erfolgreiche Aktion zur Nachwuchsgewinnung betrachtet werden.

Bei sommerlichen Temperaturen fanden Familien mit insgesamt über 100 Tischtennisfans den Weg in die Sporthalle der Joseph-Kehrein-Schule in Montabaur.
Ziel des Events war neben der Nachwuchsgewinnung auch Tischtennis als Familiensport darzustellen. So standen sich einige ehemalige Aktive mit ihren Kindern oder Enkelkindern an den Tischtennistischen gegenüber oder drückten bei verschiedenen Wettbewerben die Daumen.

Sahnehäubchen der Veranstaltung war dann die Tischtennisdemonstration unserer Westerwälder Jungtalente Tobias Sältzer und Vincent Schwickert aus der Oberligamannschaft des TTC Zugbrücke Grenzau, fachlich kommentiert vom ehemaligen Verbandstrainer Daniel Sporcic.
Bei der abschließenden Siegerehrung ging jedes Kind mit einer Teilnehmerurkunde und einem kleinen Teilnehmergeschenk aus der Halle, 24 Kinder erfüllten sogar die Bedingungen des Sportabzeichens Tischtennis, was innerhalb der Veranstaltung von Mitgliedern des Kreisvorstandes angeboten wurde.

Die Veranstaltung mündet nun in einen Schnupperkurs, der in den Ferien immer donnerstags von 18-19.30 Uhr in der Sporthalle in Montabaur angeboten wird.

Der Veranstalter zeigte sich über das positives Echo von allen Seiten erfreut und hofft, dass über diesen Versuch der Mitgliedergewinnung besonders Kinder und Jugendliche wieder dauerhaft für den Tischtennissport gewonnen werden.

Quelle: SV Olympia Eschelbach


Zeitraum