Logo
Bildung/Schule, Sport Jugend, Verbandsinfos
15.07.2021

minis ganz groß - Auftaktveranstaltung der mini-Meisterschaften in Bingen

Jetzt anmelden!

Endlich geht es wieder los! Nachdem auch die letzte mini-Meisterschaftssaison aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen werden musste, startet die mini-Meisterschaftssaison 2021/22 ab September in die 39. Saison und beginnt mit der Auftaktveranstaltung in Bingen direkt mit einem Highlight.

Kinder aufgepasst! - Auftaktveranstaltung in Bingen

Der RTTVR veranstaltet in diesem Jahr zum zweiten Mal gemeinsam mit dem DTTB eine Auftaktveranstaltung mini-Meisterschaften. Wer gerne Tischtennis spielt oder dies gerne einmal ausprobieren möchte, darf sich auf Samstag, 28. August 2021 in der Sporthalle der Grundschule Bingen-Dietersheim freuen. Hier sind die Kleinsten ab 10.00 Uhr bei der Auftaktveranstaltung der mini-Meisterschaften unter der Regie des RTTVRs in Zusammenarbeit mit der DJK Bingen-Büdesheim einen Tag lang die Größten.

Bei den mini-Meisterschaften geht es um den Spaß am Spiel. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahren, mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen jedoch keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) besitzen, besessen oder beantragt haben.

Mitmachen lohnt sich

Auch wer bislang noch nie in seinem jungen Leben einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich zum Mitmachen eingeladen, Schläger werden bei Bedarf gestellt. Und mitmachen lohnt sich: Die besten „minis“ können sich für den Kreis- und Verbandsentscheid oder sogar für das Bundesfinale im Sommer 2022 qualifizieren.        
Auf alle Kinder wartet neben viel Tischtennis, ein unvergessliches Erlebnis und tolle Preise. Auch ein Showkampf mit talentierten Spielern ist geplant.

Die mini-Meisterschaften, die erstmals 1983 ausgetragen wurden, sind mit mehr als 1,4 Millionen Teilnehmenden eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen im deutschen Sport überhaupt. Prominentester „mini“ ist Bastian Steger, der mit der deutschen Nationalmannschaft mehrfach Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften gewann.

Interessierte Kinder können sich bereits unter janine.koetzrttvrinfo für diese besondere Veranstaltung anmelden.

Weitere Informationen zu den mini-Meisterschaften finden Sie hier: www.tischtennis.de/minis


Zeitraum